Themenseite

Kooperationen anleiern & gestalten

Die menschliche Zivilisation fußt auf Zusammenarbeit und Arbeitsteilung. Daher ist es außerordentlich sinnvoll, auch gesellschaftliche Probleme arbeitsteilig zu beheben. Denn das kann zu den erstaunlichsten Entwicklungen führen.

Natürlich sind Kooperationen keineswegs per se ein Erfolgsgarant. Wenn ihr aber eure Partner*innen sorgfältig auswählt, gemeinsame (!) Ziele vereinbart und für den Konfliktfall vorsorgt, könnt ihr Großes erreichen. Denn gemeinsam lassen sich Projekte stemmen, bei denen einzelne Akteure scheitern würden.

Anmeldung deaktiviert

Weil du die Cookies auf dieser Seite deaktiviert hast, können wir dir die Anmeldung zum Newsletter leider nicht anzeigen. Erlaube alle Cookies, um dich anzumelden. Informationen und Widerspruchsoptionen findest du unter »Einsatz von Cookies« in der Datenschutzerklärung.