Praxistipp

Aversion gegen Zahlen: Wie überwinde ich meinen Widerstand gegen KPIs, Kennzahlen & Co.?

Kennzahlen sind wichtig, um die Zielerreichung überprüfen zu können | Susan Holt Simpson, Unsplash

Kennzahlen, KPIs und IST-SOLL-Werte sind wichtig, um Budgets planen oder den Grad der Zielerreichung ermitteln zu können. Und dennoch lösen Zahlen bei vielen Engagierten einen Fluchtreflex aus. Daten auswerten? Nein, danke. Der Ökonom und Trainer Michael Wörle gibt Tipps, wie man sich seiner Abneigung gegen Kennzahlen konstruktiv nähern kann.